Schröpfen & Gua Sha

Akupunkt Meridian Massage

Als eine energetische Behandlungsform verbindet die Akupunkt-Meridian-Massage das westliche und östliche Denken miteinander.

Im menschlichen Körper verlaufen  unsichtbare Energieleitbahnen, die Meridiane. Sie lassen die Energie (Qi) durch den Körper fließen und bilden einen Kreislauf. Wird dieser Energiefluss gestört, können bestimmte Regionen Fehlfunktionen durch zu viel oder zu wenig Energie entwickeln.

Durch sanfte Massage der Meridiane und Akupunkturpunkte mit einem Akupunkt-Stäbchen wird die Energie zum Fließen gebracht. Damit können die Selbstheilungskraft und das Immunsystem des Körpers aktiviert und gestärkt werden. Die Behandlung kann durch eine anschließende kurze Kopf  und Fußmassage energetisch abgerundet werden. Individuell kann die Behandlung auch mit Schröpfen oder mit einer Schröpftkopfmassage kombiniert werden.

Preise

(je Person)

30 Minuten         

 € 30,-

45 Minuten         

 € 45,-

60 Minuten         

 € 60,-

90 Minuten         

 € 85,-

120 Minuten         

 € 115,-


Schröpfen und Schröpfkopfmassage

Das Schröpfen zählt zu den traditionellen Heilmethoden und ist eine sehr wirkungsvolle Heilmedizin gegen viele Krankheiten und Beschwerden. In der Schönerie kommt das Trockenschröpfen und  die Schröpfkopfmassage zum  Einsatz, meistens in Kombination mit einer Akupunkt Meridian Behandlung oder einer klassischen Massage.

Beim Trockenschröpfen werden Schröpfgläser auf die Haut gesetzt. Mittels der Schröpfköpfe wird eine Sogwirkung ausgelöst, wodurch Durchblutung, Lymphfluss und Stoffwechsel angeregt werden. Durch Wirkung auf Meridiane, Bindegewebs- und Reflexzonen kann eine wohltuende, schmerzlindernde und allgemein durchblutungsfördernde und somit ganzheitliche Wirkung erzielt werden. Ziel des Schröpfens ist es, die Selbstheilungskräfte des Organismus zu stärken oder erst in Gang zu setzen, wenn diese von sich aus nicht dazu imstande sind.

Bei der Schröpfkopfmassage wird mit einem Schröpfkopf auf der eingeölten Haut massiert. Die durchblutungsfördernde Wirkung ist viel stärker als bei einer normalen Massage. Wie beim Schröpfen können an einigen Stellen Extravasate (blaue Flecken) entstehen oder Petechien (kleine rote Einblutungen). Dieses sind Zeichen einer Stase die sich nun lösen kann und Lymphe -  und Blutfluss können in diesem Gebiet wieder fließen.

Preise

(je Person)

30 Minuten         

 € 30,-

45 Minuten         

 € 45,-

60 Minuten         

 € 60,-

90 Minuten         

 € 85,-

120 Minuten         

 € 115,-


Gua Sha - Schaben

Gua Sha ist eine einfache und doch sehr wirkungsvolle Behandlungsmethode, die auch in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) Anwendung findet.

Die eingeölte Haut wird mit einem  speziellen Schaber , einem Jadestein oder einem Büffelhorn geschabt. Dadurch  rötet sich in den meisten Fällen die Haut, manchmal entstehen auch Petechien und blaue Flecken. Das ist durchaus ein gewünschter Effekt: Das Schaben mit leichtem Druck öffnet die oberflächlichen Blutgefäße und regt die Durchblutung an.

Preise

(je Person)

30 Minuten         

 € 30,-

45 Minuten         

 € 45,-

60 Minuten         

 € 60,-

90 Minuten         

 € 85,-

120 Minuten         

 € 115,-


Therapeuten, die diese Art von Behandlung anbieten:

Masseurin Anne
Anne

Jetzt Termin vereinbaren unter 0179 - 29 14 225